Kategorien



gamona

Alle Dateien ( Sortiere nach Name Aufsteigend, Datum Aufsteigend, Downloads Aufsteigend, Dateigröße Aufsteigend )

Wohnen » SFBT Plattenbau 11-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen.

Bildung/Gesundheit » SFBT Plattenbau-Grundschule von Sam Johnson

Diese Grundschule ist, wie ihr Name schon sagt, für die Plattenbauviertel Deiner Stadt gedacht. Sie basiert auf auf einigen Schulbauten, wie es sie in den Moskauer Vororten zu sehen gibt. Der Lot der Schule benötigt 6x3 Felder und das Schulgebäude ist in vier Farbvarianten enthalten, die zufällig beim Bau ausgewählt werden.

Wohnen » SFBT Plattenbau-Hochhaussiedlung von ArkenbergeJoe

Die ostdeutsche Plattenbauten wurden errichtet, um die immense Wohnungsnachfrage in der ehemaligen DDR zu stillen. Besonders in großen Städten wurden solche hohen Bauten errichtet, um mit wenig Grundfläche viele Menschen mit Wohnraum zu versorgen. Das Ergebnis waren zum Teil überdimensionale Plattenbausiedlungen, welche jetzt mit wenigen Mausklicks auch für einen SC4-Bürgermeister möglich werden. Einfach Wohngebiet hoher Dichte mit Hilfe der STRG-Taste 4x5, 5x4 oder 5x5 ausweisen, und wenn die Nachfrage vorhanden ist, hat man ein kleines Refugium, wie man in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock oder jeder anderen deutschen Großstadt vorfindet.

Wohnen » SFBT Plattenbausiedlung von ArkenbergeJoe

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Mit wenigen klaren Formen sollten Massenwohnungen für den einfachen Bürger entstehen. Das Ergebnis waren zum Teil überdimensionale Plattenbausiedlungen, welche jetzt mit wenigen Mausklicks auch für einen SC4-Bürgermeister möglich werden. Einfach dichtes Wohngebiet mit Hilfe der STRG-Taste 4x5, 5x4 oder 5x5 ausweisen, und wenn die Nachfrage vorhanden ist, hat man ein kleines Refugium, wie man es in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock oder jeder anderen deutschen Großstadt vorfindet.

Wohnen » SFBT Plattenbauten 19-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen. Die hier nachgebauten Neubaublöcke haben unterschiedliche Einwohnerzahlen und entstehen nach dem Zufallsprinzip auf allen 4 Lots. Unabhängig davon, ob man nur einzelne oder alle Lots installiert hat. Da am Anfang der Ära der Plattenbauten vor allem ärmere Schichten der Ballungsräume diese Bauten bezogen, wurde diese Variante als W-§, dichtes Wohngebiet, deklariert.

Wohnen » SFBT Plattenbauten 21-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen. Die hier nachgebauten Neubaublöcke haben unterschiedliche Einwohnerzahlen und entstehen nach dem Zufallsprinzip auf allen 4 Lots. Unabhängig davon, ob man nur einzelne oder alle Lots installiert hat. Da am Anfang der Ära der Plattenbauten vor allem ärmere Schichten der Ballungsräume diese Bauten bezogen, wurde diese Variante als W-§, dichtes Wohngebiet, deklariert.

Wohnen » SFBT Plattenbauten von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Mit wenigen klaren Formen sollten Massenwohnungen für den einfachen Bürger entstehen. Das Ergebnis waren diese Plattenbauten, die noch mehr in Richtung Funktionalismus gehen, als die Originalpläne des Bauhaus. Sie sind in wenigen Tagen zusammengesetzt und können somit effektiv gegen den Wohnungsmangel angehen. Nach Plänen des Politsbüros der DDR sollte in jeder Stadt mindestens ein Wohnkomplex aus Plattenbauten entstehen. Bestes Beispiel sind die vielen Blöcke in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock.

Wahrzeichen » SFBT Potsdamer Tor von peterycristi

Im Jahr 1824 erbaute Karl Friedrich Schinkel zwei neue Wachhäuser anstelle des alten Potsdamer Tors. Als die Zollmauer im Jahr 1867 entfernt wurde, blieben die beiden klassizistischen Gebäude stehen. Sie dominierten den Blick über den Leipziger und den Potsdamer Platz über Jahre hinweg.

Props » SFBT Props von peterycristi

Für seine Berliner BATs hat peterycristi eine Reihe von Props erstellt, unter anderem historische Straßenlaternen und Litfasssäulen, Kolonnaden, Springbrunnen und Statuen.

Wahrzeichen » SFBT Propyläen München von peterycristi

Die Propyläen auf dem Münchner Königsplatz sind einem griechischen Tempeleingang (Propylon) nachempfunden. Das von Leo von Klenze im klassizistischen Stil entworfene Bauwerk sollte bereits 1816 als westliches Stadttor von München errichtet werden. Der Architekt schuf dazu eigens ein Gemälde, um für seinen Entwurf zu werben.

Wohnen » SFBT Punkthaus von Spocky

Das Punkthaus ist nach realen Häusern in Plauen entstanden. Im Gebiet des oberen Bahnhofes entstanden um 1970 mehrere dieser Bauten, für Plauen schon fast "Hochhäuser". Damals noch mit einer grauen Waschbetonfassade, die im Zuge der Sanierung Anfang der 90er Jahre mit blauen Glasfassaden verblendet wurden.

Eisenbahn » SFBT Rangierbahnhof von royal

Deine Sims möchten mobil sein, und das auch mit der Eisenbahn. Um ständig die passenden Kapazitäten bereitzustellen, gibt es viele arbeitende Sims, die hinter den Kulissen arbeiten. Sie stellen Weichen, bilden Züge und stellen die Signale. Auf der abgebildeten Anlage werden Personen- und Güterzüge zusammengestellt.

Fahrzeug-Skins » SFBT Regionalbahn von Kenworth

Eine Regionalbahn (RB) ist eine Zuggattung der DB AG. Diese bedienen meist alle Bahnhöfe einer Eisenbahnstrecke. Die klassische RB, wie sie in den 1990ern und auch noch heute eingesetzt werden, ist meist mit einem Doppelstock-Steuerwagen, eins bis vier Doppelstockwaggons und einer Lok der Baureihe 143 bestückt

Wahrzeichen » SFBT Reiterstandbild Friedrichs des Großen von peterycristi

Dieses Denkmal stellt den früheren preußischen König Friedrich den Großen dar und befindet sich im Zentrum von Berlin auf der Straße "Unter den Linden". Die Grundsteinlegung erfolgte am 1. Juni 1840 - genau 100 Jahre nach dem Amtsantritt Friedrichs. Es wurde von Christian Daniel Rauch entworfen, einem Schüler des berühmten Grafikers und Bildhauers Johann Gottfried Schadow.

Wahrzeichen » SFBT Reklametafeln von T Wrecks

Zunächst einmal: Der erste Lot dieses Sets ist eigentlich zu 95% die Arbeit von Oppie (von SCCentral / Simphoni). Er hatte die ursprüngliche Idee, und sein Lot, den ich unter meinem SC4-Kram gefunden habe, stellt den Kern dieser Neuveröffentlichung dar. Ich habe lediglich die Prop-Anordnung geändert, die Basistextur dem Straßenrand angepasst, Beleuchtung hinzugefügt, ein neues Icon und neue LTEXT-Beschreibungen erstellt und die Werte etwas angepasst.

Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80