Kategorien



Alle Dateien ( Sortiere nach Name Aufsteigend, Datum Aufsteigend, Downloads Aufsteigend, Dateigröße Aufsteigend )

Straßenverkehr » SFBT Parkplätze von Khiyana

In einer Stadt braucht man Parkplätze, davon kann man gar nicht genug haben! Es gibt zwar schon diverse Parkplatz-Sets, aber ich wollte welche für den Straßenrand haben. Aus einem kleinen, privatem Projekt entwickelte sich schnell mehr, und auch die Ideen anderer flossen mit ein.

Props » SFBT Pferde-Props von rambuckel

Dieses Prop-Paket lässt die Herzen aller Pferdeliebhaber höher schlagen. Es enthält über 300 Props mit verschiedenen Pferden sowie eine Reihe von Pferdekutschen. Die Pferde (Braune, Grauschimmel und Rappen) und Kutschen können sowohl im Lot-Editor als Props verwendet werden (gruppiert in verschiedene Propfamilien), als auch im Bürgermeistermodus-Baummenü als setzbare Objekte ausgewählt werden.

Paris-Set » SFBT Place Trousseau von N1_2888

Ein Gebäude, das dazu gedacht ist, die Flächen an den Außenecken orthogonaler rechtwinkeliger Straßenkurven abzudecken. Die Gestaltung ist fiktiv, weist jedoch die gängigen Merkmale typischer Pariser Wand-an-Wand-Häuser aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf: Steinfassade, Mansarddach, gusseiserne Balkon- und Fenstergitter etc.

Wohnen » SFBT Plattenbau 11-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen.

Bildung/Gesundheit » SFBT Plattenbau-Grundschule von Sam Johnson

Diese Grundschule ist, wie ihr Name schon sagt, für die Plattenbauviertel Deiner Stadt gedacht. Sie basiert auf auf einigen Schulbauten, wie es sie in den Moskauer Vororten zu sehen gibt. Der Lot der Schule benötigt 6x3 Felder und das Schulgebäude ist in vier Farbvarianten enthalten, die zufällig beim Bau ausgewählt werden.

Wohnen » SFBT Plattenbau-Hochhaussiedlung von ArkenbergeJoe

Die ostdeutsche Plattenbauten wurden errichtet, um die immense Wohnungsnachfrage in der ehemaligen DDR zu stillen. Besonders in großen Städten wurden solche hohen Bauten errichtet, um mit wenig Grundfläche viele Menschen mit Wohnraum zu versorgen. Das Ergebnis waren zum Teil überdimensionale Plattenbausiedlungen, welche jetzt mit wenigen Mausklicks auch für einen SC4-Bürgermeister möglich werden. Einfach Wohngebiet hoher Dichte mit Hilfe der STRG-Taste 4x5, 5x4 oder 5x5 ausweisen, und wenn die Nachfrage vorhanden ist, hat man ein kleines Refugium, wie man in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock oder jeder anderen deutschen Großstadt vorfindet.

Wohnen » SFBT Plattenbausiedlung von ArkenbergeJoe

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Mit wenigen klaren Formen sollten Massenwohnungen für den einfachen Bürger entstehen. Das Ergebnis waren zum Teil überdimensionale Plattenbausiedlungen, welche jetzt mit wenigen Mausklicks auch für einen SC4-Bürgermeister möglich werden. Einfach dichtes Wohngebiet mit Hilfe der STRG-Taste 4x5, 5x4 oder 5x5 ausweisen, und wenn die Nachfrage vorhanden ist, hat man ein kleines Refugium, wie man es in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock oder jeder anderen deutschen Großstadt vorfindet.

Wohnen » SFBT Plattenbauten 19-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen. Die hier nachgebauten Neubaublöcke haben unterschiedliche Einwohnerzahlen und entstehen nach dem Zufallsprinzip auf allen 4 Lots. Unabhängig davon, ob man nur einzelne oder alle Lots installiert hat. Da am Anfang der Ära der Plattenbauten vor allem ärmere Schichten der Ballungsräume diese Bauten bezogen, wurde diese Variante als W-§, dichtes Wohngebiet, deklariert.

Wohnen » SFBT Plattenbauten 21-Geschosser von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Insbesondere in den großen Städten wurde dabei auch in die Höhe geplant, um möglichst viele Menschen auf wenig Grundfläche unterzubringen. Die hier nachgebauten Neubaublöcke haben unterschiedliche Einwohnerzahlen und entstehen nach dem Zufallsprinzip auf allen 4 Lots. Unabhängig davon, ob man nur einzelne oder alle Lots installiert hat. Da am Anfang der Ära der Plattenbauten vor allem ärmere Schichten der Ballungsräume diese Bauten bezogen, wurde diese Variante als W-§, dichtes Wohngebiet, deklariert.

Wohnen » SFBT Plattenbauten von Ch. P.

Die ersten Entwürfe für Plattenbauten in der DDR gehen auf den Bauhausstil zurück. In den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, um die immense Wohnnachfrage in der DDR zu stillen. Mit wenigen klaren Formen sollten Massenwohnungen für den einfachen Bürger entstehen. Das Ergebnis waren diese Plattenbauten, die noch mehr in Richtung Funktionalismus gehen, als die Originalpläne des Bauhaus. Sie sind in wenigen Tagen zusammengesetzt und können somit effektiv gegen den Wohnungsmangel angehen. Nach Plänen des Politsbüros der DDR sollte in jeder Stadt mindestens ein Wohnkomplex aus Plattenbauten entstehen. Bestes Beispiel sind die vielen Blöcke in Berlin-Marzahn oder auch in Schwedt und Rostock.

Wahrzeichen » SFBT Potsdamer Tor von peterycristi

Im Jahr 1824 erbaute Karl Friedrich Schinkel zwei neue Wachhäuser anstelle des alten Potsdamer Tors. Als die Zollmauer im Jahr 1867 entfernt wurde, blieben die beiden klassizistischen Gebäude stehen. Sie dominierten den Blick über den Leipziger und den Potsdamer Platz über Jahre hinweg.

Props » SFBT Props von peterycristi

Für seine Berliner BATs hat peterycristi eine Reihe von Props erstellt, unter anderem historische Straßenlaternen und Litfasssäulen, Kolonnaden, Springbrunnen und Statuen.

Wahrzeichen » SFBT Propyläen München von peterycristi

Die Propyläen auf dem Münchner Königsplatz sind einem griechischen Tempeleingang (Propylon) nachempfunden. Das von Leo von Klenze im klassizistischen Stil entworfene Bauwerk sollte bereits 1816 als westliches Stadttor von München errichtet werden. Der Architekt schuf dazu eigens ein Gemälde, um für seinen Entwurf zu werben.

Wohnen » SFBT Punkthaus von Spocky

Das Punkthaus ist nach realen Häusern in Plauen entstanden. Im Gebiet des oberen Bahnhofes entstanden um 1970 mehrere dieser Bauten, für Plauen schon fast "Hochhäuser". Damals noch mit einer grauen Waschbetonfassade, die im Zuge der Sanierung Anfang der 90er Jahre mit blauen Glasfassaden verblendet wurden.

Eisenbahn » SFBT Rangierbahnhof von royal

Deine Sims möchten mobil sein, und das auch mit der Eisenbahn. Um ständig die passenden Kapazitäten bereitzustellen, gibt es viele arbeitende Sims, die hinter den Kulissen arbeiten. Sie stellen Weichen, bilden Züge und stellen die Signale. Auf der abgebildeten Anlage werden Personen- und Güterzüge zusammengestellt.

Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81